Die Basis von RSO-CAD ist AutoCAD® OEM

RSO-CADRSO-CAD ist eine auf AutoCAD® OEM basierende Planungssoftware. Zusätzlich beinhaltet das Programm viele eigene Funktionen, die den täglichen Arbeitsablauf bei der Planung, der Arbeitsvorbereitung und der Produktion wesentlich erleichtern. Auch bestehende Branchenprogramme können mit eingebunden werden. Der modulare Aufbau von RSO erlaubt – von der 3D-Planung und der 3D-Darstellung inklusive fotorealistischen Renderings, über auftragsbezogene Stücklisten, bis hin zur CNC-Anbindung – die komplette Workflow-Unterstützung. Alle Module haben untereinander logische Beziehungen. Die Einarbeitung für den Anwender wird dadurch wesentlich vereinfacht.

RSO Planung

Das perfekte Planungswerkzeug für kreative Köpfe

RSO-Planung ist das Basismodul für alle Tischler und Einrichtungsplaner, die individuelle Möbel kreativ planen, in moderner Form präsentieren und gegbenenfalls die Module RSO-Technik und RSO-CNC zu einer kompletten Workflow-Lösung andocken wollen. Neben der kompletten Funktionalität von AutoCAD® bzw. AutoCAD® Architecture enthält RSO-Planung auch eigene Elemente, mit dem Ziel die Planung einfach und komfortabel durchführen zu können.

RSO Technik

Gut vorbereitet an die Arbeit

Planung und Präsentation waren erfolgreich. Das Projekt geht nun in die Arbeitsvorbereitung. Dafür kommt RSO-Technik zum Einsatz. Nach genauem Aufmaß werden die Raumkoordinaten nochmals verglichen und die verplanten Materialien endgültig überprüft. Mit der Stücklistenüberleitung und sauberen Schnitten werden in kürzester Zeit durchorganisierte Fertigungsunterlagen erstellt.

Der Kunde möchte die Oberflächen- oder Trägermaterialien im letzten Moment noch verändern? Kein Problem! Denn RSO bietet die Möglichkeit eines globalen Materialtausches. Sämtliche Informationen für die Stücklisten und NC-Ausgabe aktualisieren sich bei jeder Änderung automatisch. Für die Produktionsmitarbeiter bleiben keine Fragen oder Wünsche offen. Das ist Arbeitsvorbereitung mit höchster Effizienz bei gleichzeitiger Minimierung von Fehlerquellen.

RSO CNC

Von guten Daten zu schönen Möbeln

Die Möbel sind geplant, die Arbeitsvorbereitung ist erfolgt. Nun werden die NC-Daten generiert und an die NC-Software der CNC-Maschine übergeben. Diese Aufgabe übernimmt RSO-CNC. Die perfekte Ergänzung zu den RSOCAD Modulen RSO-Planung und RSO-Technik. Ein spezielles Analyseprogramm prüft jedes einzelne 3D-Objekt in der Zeichnung und ermittelt alle erforderlichen Produktionsinformationen.

Vertippen oder falsch abschreiben gehören der Vergangenheit an. Die automatische Datenerfassung und -übergabe vermeidet die typischen Fehlerquellen der manuellen CNC-Programmierung.

RSO Laser

Echte Maßarbeit beginnt beim Messen

Die Grundlage jeder erfolgreichen Planungsarbeit ist das millimetergenaue Ausmessen von Gebäuden, Räumen und Gegenständen. Mit RSO-Laser erfolgt die Messung mittels Lasertechnik direkt in der CAD-Anwendung. Gemessen wird punktgenau alles, was Sie brauchen.

Probleme wie schiefe Räume, keine rechtwinkligen Ecken und vergessene Maße gehören der Vergangenheit an. Auch versteckte, unzugängliche Punkte und voll möblierte Räume können ausgemessen werden. Zusätzlich wird zu jedem Messpunkt ein Foto gespeichert.

Sämtliche Messdaten, inklusive Fotodokumentation, stehen sofort für die weitere Planung in der RSO-CAD-Anwendung zur Verfügung. Sie sparen dadurch wertvolle Zeit und können sich auf die Maßangaben hundertprozentig verlassen.

RSO Studio

Die preiswerte Alternative für Einrichtungsplaner

RSO Studio ist das perfekte Planungsinstrument für Kundenpräsentationen. Es wurde für die schnelle Planung im Innenausbau entwickelt und findet vor allem im Bereich Möbelfachhandel und Innenarchitektur ihre Anwendung. Oftmals wird es auch in Tischlereien für die Verkaufspräsentation als Zusatzarbeitsplatz eingesetzt. Hier bringt RSO Studio durch seine große Flexibilität und Detailgenauigkeit viele Vorteile. Da alle Produktionsnormen, die in einer Tischlerei für einen strukturierten Produktionsablauf notwendig sind, im Planungsprogramm mitgeplant werden ist die Datenübergabe in die eigene Arbeitsvorbereitung oder zu einem externen Kooperationsbetrieb ein leichtes.