RSO Laser

Die Grundlage jeder erfolgreichen Planungsarbeit ist das millimeter-genaue Ausmessen von Gebäuden, Räumen und Gegenständen. Mit RSO-Laser erfolgt die Messung mittels Lasertechnik direkt in der CAD-Anwendung. Gemessen wird punktgenau alles, was Sie brauchen.

 

Probleme wie schiefe Räume, keine rechtwinkligen Ecken und vergessene Maße gehören der Vergangenheit an. Auch versteckte, unzugängliche Punkte und voll möblierte Räume können ausgemessen werden. Zusätzlich wird zu jedem Messpunkt ein Foto gespeichert. Sämtliche Messdaten, inklusive Fotodokumentation, stehen sofort für die weitere Planung in der RSO-CAD-Anwendung zur Verfügung. Sie sparen dadurch wertvolle Zeit und können sich auf die Maßangaben hundertprozentig verlassen.

 

Als Messgerät empfehlen wir den 3D Disto von Leica Geosystems. Die RSO Group ist Vertriebs- und Softwarepartner von Leica Geosystems. Dadurch ist es möglich den 3D Disto direkt aus dem CAD zu steuern.

Die wichtigsten Vorteile auf einen Blick 

  • RSO-Lasermessung spart Zeit und Geld
  • Einfache Bedienung nach kurzer Einweisung
  • Exakte Messdaten werden direkt in die Planung übernommen
  • Fehler bei der Messdatenübertragung sind ausgeschlossen
  • Schiefe Räume oder Winkel sind kein Problem mehr
  • Maßband und Zollstock gehören der Vergangenheit an
  • RSO-Partnerschaft mit LEICA gibt vielfältige Sicherheit

Diese Tools bietet RSO-Laser


Räume mit dem Laser erstellen

  • Die Räume werden erstellt, indem an jeder Wand zwei Punkte gemessen werden. Die Ecken werden automatisch in den Verlängerungen verschnitten.
  • Gebogene Wände werden mit drei Punkten gemessen
  • Fenster, Türen, Installationen (z.B. Steckdosen) werden an den richtigen Stellen eingemessen  und platziert.
  • Die Messdaten werden dann direkt in RSO-CAD übernommen und in den erstellten Räumen kann sofort mit der Planung begonnen werden.

Messreihen

  • Zur Anpassung von Arbeitsplatten, Blenden usw. können die Messpunkte im Raum horizontal, vertikal oder frei definiert bzw. über CAD-Objekte nach Benutzerkoordinatensystem, entlang beliebiger Pfade oder an Kanten von Einzelteilen festgelegt werden
  • Die Messreihen können unterbrochen werden, um den Messabstand zu verändern, spezifische Messstellen manuell anzuvisieren und nicht messbare Abschnitte (Fenster, Nischen usw.) auszulassen
  • Vorhandene Messreihen können jederzeit fortgesetzt werden
  • AutoCAD Objekte wie 3D Polylinien werden mit dem Laser als 3D Maus gezeichnet
  • Befestigungspunkte (z.B. Bohrlöcher) können mit dem Messgerät bei der Montage direkt an die Wand projiziert werden

Dokumentiertes Aufmass

  • Zu den gemessenen Punkt wird ein Foto im Plan mitgespeichert
  • Dies Fotos können dann jederzeit abgerufen werden, das Fadenkreuz makiert den gemessenen Punkt
  • RSO Laser liefert ein dokumentiertes Aufmass